News-Artikel betrachten

Der Musikverein Dürmentingen reist zum Deutschen Musikfest nach Chemnitz

Über 15.000 Teilnehmer – 500.000 Besucher – Vier Tage Musik nonstop – Und wir sind mit dabei!

Der MVD nimmt von Donnerstag 09. Mai bis Samstag 11. Mai 2013 am Deutschen Musikfest in Chemnitz teil.

Rund 63 Musikerinnen und Musiker treten im Zuge des nur alle sechs Jahre stattfindenden Musikfestes am Wertungsspiel in der Kategorie III an. Begleitet werden sie von Partnern, Fans und Gästen des Musikvereins, womit sich weit über 70 Personen auf den weiten Weg nach Chemnitz machen. Bei zwei Übernachtungen in einem Feriendorf bei Chemnitz können die Reisenden das Flair eines so großen Musikfestes ausgiebig genießen. Über 15.000 Musikanten und 500.000 Besucher werden an den vier Festtagen im Erzgebirge erwartet. Der Musikverein Dürmentingen hat sich die letzten Wochen und Monate akribisch auf die zwei Stücke, die es zu absolvieren gilt, vorbereitet. So wird man in Chemnitz die viersätzige „Renaissance Suite“ und „The 7th of July“ – Tanabata zu Gehör bekommen. Neben dem anspruchsvollen musikalischen Teil werden die Chemnitzreisenden auch ein abwechslungsreiches Begleitprogramm absolvieren. So wird man eine kleine Brauerei besichtigen, die Musikfachmesse besuchen, so es dann am Samstag in ein Besucherbergwerk geht. Die Organisatoren der Dürmentinger Musikanten haben sich allerhand Originelles einfallen lassen. So wird am Abfahrtstag ein Weißwurstfrühstück – gesponsert von der Firma Elektrokontakt Schlegel – gereicht. Man will ja schließlich gestärkt in Sachsen ankommen. Voller Vorfreude und hoch motiviert sind alle Teilnehmer der Chemnitzfahrt, denn bald geht es los. Bitte drücken Sie uns fest die Daumen beim Wertungsspiel, damit unser Auftritt in Chemnitz beim Deutschen Musikfest ein voller Erfolg wird.

Sie wollen mehr erfahren? Unter der Adresse www.deutsches-musikfest.de können Sie sich einen Eindruck vom Deutschen Musikfest verschaffen.



Kategorie: MVD
Datum: Samstag, 27. April 2013
Alter: 5 Jahr(e)