News-Artikel betrachten

Wertungsspiel in Mühlhausen

Der Musikverein Dürmentingen nahm am vergangenen Samstag am Wertungsspiel in Mühlhausen in der Oberstufe teil. Die Musikerinnen und Musiker brachen morgens um 6.15 Uhr nach

Der Musikverein Dürmentingen nahm am vergangenen Samstag am Wertungsspiel in Mühlhausen in der Oberstufe teil. Die Musikerinnen und Musiker brachen morgens um 6.15 Uhr nach Eberhardzell auf, wo sie probten und das Wertungsspiel bestritten. Dort spielten sie sich ein und probten nochmals das Selbstwahlstück „Corsican Litany“. Pünktlich um 7.50 Uhr erhielten die Musiker den Stundenchor „Festival Overture“. Nach einer Stunde konzentrierter Arbeit mussten sie in Richtung Konzertsaal aufbrechen, da dort der Vortrag um 9.25 Uhr beginnen sollte. Auf Grund der frühen Stunde und da bisher nur wenige Kapellen ihren Vortrag schon hinter sich hatten, war der Saal noch wenig besucht. Der Musikverein ließ sich aber nicht aus der Ruhe bringen und spielte sich mit „Salvation is created“ ein. Danach spielete er den Stundenchor und anschließend das Selbstwahlstück. Hiermit war das eigentliche Wertundsspiel für den Musikverein beendet. Einige Musiker blieben aber noch um die Vorträge der anderen Musikvereine anzuhören und besonders um den Stundenchor mit diesen zu vergleichen.

Am Sonntag traf sich der Musikverein wieder um 11.30 Uhr, um gemeinsam mit dem Bus nach Eberhardzell zu fahren und am Umzug und am Massenchor teilzunehmen. Später im vollen Festzelt wurden die Ergebnisse bekannt gegeben. Der Musikverein Dürmentingen erreichte die Note „sehr gut" mit einer Punktzahl von 85,3. Dieses großartige Ergebnis wurde noch ausgiebig gefeiert und als der Musikverein gegen 20.30 Uhr wieder in Dürmentingen ankam, marschierte er noch einmal quer durch das Dorf in Richtung „Storchen", wo man den Abend gemütlich ausklingen ließ.



Kategorie: MVD
Datum: Freitag, 14. Juli 2006
Alter: 11 Jahr(e)