News-Artikel betrachten

Stumpfes Zieh & Zupf Kapelle

Von: Silvia Baron

"Skrupellose Hausmusik" diesem selbstgestellten Motto wurde das Programm der Herrn Stumpfes Zieh- und Zupfkapelle am vergangenen Samstag (12.10.02) in der Turn- und Festhalle in Dürmentingen vollauf gerecht.

Schon der ansatzweise Versuch, ihre Musik und ihre Show in eine bestimmte Schublade zu stecken, ist von vorne herein zum Scheitern verurteilt. Zu variationsreich sind Themen und Stilrichtungen, zu skurril die Texte- kurz gesagt nichts und niemand ist vor den vier liebenswerten Chaoten aus Aalen sicher.

Besonders gerne und mit sichtlichem Vergnügen blickten sie immer wieder in die Abgründe der schwäbischen Seele und parodierten mit schelmischen Augenzwinkern die herausragenden Eigenschaften und Vorlieben ihrer Landsleute. Sei es die immer häufiger anzutreffende Volkskrankheit "Roter Punkt", die den normalen Häusle bauenden Schwaben irgendwann im Leben zwangsweise heimsucht oder das Klischee vom trinkfesten Sangesbruder, der im örtlichen Gesangsverein in jeder Beziehung sein Bestes gibt.

Da passte als Sahnehäubchen natürlich noch die ausschweifende Hymne vom schwäbischen Nationalgericht "Linsen mit Spätzle" dessen fachgerechte Zubereitung fast schon einer Kulthandlung gleichkommt.

Beeindruckend und faszinierend zugleich mit welcher Virtousität die vier Vollblutmusiker ihre 100 verwendeten Instrumente beherrschen und wie vielseitig und facettenreich sie ihr musikalisches Repertoire präsentieren.

Um ihr Publikum zusätzlich bei Laune zu halten wurden zwischendurch selbstgeschmierte Wurstbrote in der Halle verteilt, allerdings nicht ohne vorher den eigenen Bierdurst gelöscht zu haben, der angesichts der trockenen Hallenluft schon Ausfallerscheinungen bei den Akteuren auf der Bühne auszulösen drohte.

Nach der freundlichen Ermahnung "jetzt machat eis it no voll hee" entließ das Publikum schließlich die Musiker nach über 2 Stunden von der Bühne, allerdings nicht ohne den Klassiker vom "Bemberle" vorher noch frenetisch gefeiert zu haben.



Dateien:
stumpfes.pdf86 K
Kategorie: Termine
Datum: Sonntag, 13. Oktober 2002
Alter: 15 Jahr(e)