News-Artikel betrachten

H2D-Gründung

Die Musikvereine Hailtingen, Heudorf und Dürmentingen gründen zusammen die Gemeindejugendmusik H2D

Werner Binder

H2D bei der Musikprobe

Auf Initiative des Dürmentinger Dirigenten Markus Geiselhart setzten sich schon zu Jahresbeginn die Verantwortlichen der drei Musikvereine zusammen um über die Rahmenbedingungen eines gemeinsamen Jugendorchesters zu sprechen.

Die Offenheit für dieses Projekt war von allen Seiten groß und weitere Detailplanungen nahmen ihren Lauf.

45 Jugendliche treffen sich seit September immer mittwochs um 18.30 Uhr zur gemeinsamen Probe.

Als Dirigent des Orchesters konnte Werner Binder aus Heudorf gewonnen werden. Der Jugenddirigent des Musikvereins Heudorf hat im Umgang mit jungen Bläsern schon viel Erfahrungen gesammelt und erzielte bei Wertungsspielen stets beachtliche Erfolge.

Die Musikvereine Hailtingen, Heudorf und Dürmentingen setzen somit ein deutliches Zeichen in ihrer Jugendarbeit. Parallel zum Einzelunterricht am Instrument, soll der Auszubildende frühzeitig die Möglichkeit zu Spiel und Spass in der Gruppe haben. Des weiteren kann mit einem in allen Registern gut besetzten Orchester interessantere und vielseitigere Musikliteratur aufgeführt werden. Das Jugendorchester soll Kernpunkt in der Instrumentalausbildung des Einzelnen sein.

Zur Organisation stellte jeder Verein einen Betreuer an die Seite von Dirigent Werner Binder.

So ist Silvia Pitter die Jugendvertreterin für den MV Hailtingen, Monika Geiger für den MV Heudorf und Ulrike Bannier für den MV Dürmentingen.

Kreativität hat das Orchester jedenfalls schon bei der Wahl des Namens bewiesen. So soll als Logo bzw. als Abkürzung für Hailtingen, Heudorf und Dürmentingen kurz H2D stehen.

H2D ist eine Anlehnung an die chemische Abkürzung H2O, welche für "Wasser" verwendet wird und Grundlage für das Leben und Wachsen auf der Erde ist.

Auch Bürgermeister Wolfgang Wörner will dieses Projekt unterstützen und sah die Schirmherrschaft für die Gemeindejugendmusik als Selbstverständlichkeit an.

 

Den ersten öffentlichen Auftritt wird der Musikernachwuchs am Samstag, 14. Dezember um 20 Uhr in Dürmentingen haben. Sie gestalten anlässlich des Jahreskonzerts des Musikvereins Dürmentingen den ersten von drei Teilen. Mit dem Marsch "A Good Start" von Lugi di Ghisallo werden sie den Konzertabend eröffnen.



Kategorie: H2D
Datum: Sonntag, 1. Dezember 2002
Alter: 15 Jahr(e)